Oberhauner Freilandhühner

Im April 2017 sind bei uns die ersten Legehennen in unser Hühnermobil eingezogen. Seitdem entscheiden sie selbst, wann sie in der Sonne liegen und wann nicht. Auch das Futter suchen sich unsere durchschnittlich 100 Tiere auf der Wiese selbst zusammen. Zusätzlich bekommen sie Getreide und Eiweißfutter vom eigenen Betrieb und ein Hennenzusatzfutter für die nötigen Vitamine und Mineralstoffe. Natürlich alles ohne den Einsatz von Gentechnik produziert. Außerdem steht den Hühnern Muschelkalk für eine feste Eierschale zur Verfügung.